Corpus Christi

Drama, Polen 2019, 116 min, FSK noch unbekannt
R: Jan Komasa / D:Bartosz Bielenia (Ondine), Eliza Rycembel (Das Versprechen), Aleksandra Konieczna (Dunkel, fast Nacht)

Corpus Christi ist die Geschichte des 20-jährigen Daniel, der während seines Aufenthalts in einem Jugendgefängnis eine spirituelle Transformation erlebt. Er möchte Priester werden. Dies ist jedoch aufgrund seiner Vorstrafen unmöglich. Als er zur Arbeit in eine Kleinstadt geschickt wird, verkleidet er sich bei seiner Ankunft als Priester und übernimmt versehentlich die örtliche Gemeinde. Durch die Ankunft des jungen, charismatischen Predigers verändert sich die Gemeinde zum positiven.

Filmwebseite >>>
zum Regissseur >>>

Termine