Ost-Rock-Party

Die Zeit rennt und es wird Zeit für eine kurze Verschnaufpause. Zeit um die Songs aus den Siebzigern und Achtzigern noch einmal zu genießen - und dabei lässt es sich immer wieder gut abrocken!
Die Band „Transit“ liefert auf ihrer Durchreise an die Küste neben den alten Hits den einen oder anderen neuen Titel. "Splitt - die Ostrock Tributeband" sorgt für eine große Show von City bis Silly.

 

 Splitt - die Ostrock Tributeband

Die Berliner Tribute-Rock-Band steht für Songs aus den Achtzigern – für positive, echte Rockmusik, die ins Ohr und in die Beine geht! Sechs gestandene Musiker aus Berlin, die die Achtziger gelebt haben, präsentieren guten ehrlichen Hardrock ebenso wie Blues und weiche Balladen - authentisch, mit solidem handwerklichen Können und viel Spaß an der Musik.

Splitt
Stil: Ostrock / Deutschrock
Artverwandt: von City bis Silly

 Transit

Die Besonderheit der 1974 gegründeten Rockband war die Nähe zur Musik Udo Lindenbergs. Dies lag u.a. auch daran, dass die Stimme von Sänger Egon Linde der von Lindenberg sehr nah kam. Leider führte dies für die Band zu großen Problemen und irgendwann auch zu Auftrittsverboten. Heute umfasst das rockig- liedhafte Repertoire Songs wie "Ein Mädchen wie du", "Die Bernsteinhexe", "Ich fahr´an die Küste" oder "Ein Musiker", aber auch Neues aus der Feder Egon Lindes über Alltagsprobleme, das Meer und die Ostseeküste steht im Mittelpunkt des Programms.

Transit
Stil: Deutschrock
Artverwandt: früher: Udo Lindenberg
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: - -
Ermäßigt: - -

Eintritt frei - ein Geschenk an die Biesdorfer und ihre Gäste