ProgArt One

Kurzfristige Änderung!

Aus Krankheitsgründen kann die Band
Uriah Heep Revival nicht auftreten!
(Ermäßigung des Eintritts)

 

Besitzern von Vorverkaufskarten werden aus diesem Grund 4 € erstattet bzw. in Taler umgewandelt.
Der Eintritt an der Abendkasse verringert sich ebenfalls um 4 €.

 

Progressive Rockmusik (kurz: Progrock) bedeutet für mich:

Magische Melodien, Klangausbrüche, Harmonien, vielfältige Rhythmen, Instrumenten-vielfalt und sinnvolle Texte.
Mitte der 60er entstand sie aus verschiedensten Musikstilen wie Rock, Hardrock, Pop, Blues und Jazz - im Austausch mit der europäischen Klassik. Ein Musikgenre, welches sich ständig weiterentwickelt und immer wieder für Überraschungen sorgt. An zwei Abenden steht diese vielfältige Musik im Vordergrund und lädt ein zum Genießen über Ohren und Augen und natürlich zum Bewegen. FS.

Progrock One:

Den Auftakt bildet eine der Vorgänger Bands, die durch den intensiveren Einsatz des aus der Klassik geschulten Keyboards Musikgeschichte geschrieben hat: Uriah Heep - bzw. die Band „Uriah Heep Revival CZ“ - welche uns in die Klangwelt der Hammond Orgel entführt.
Da bekanntlich der Blues die Wurzel fast aller Rockmusik ist, benötigen wir einen Grenzgänger, der den Blues intus hat und gleichzeitig mit dem Blues-Schema zu neuen Ufern aufbricht: Marius Tilly.
Die dritte Band des Abends ist eine lokale Band, deren Wucht und einfallsreiche Musik ich erst in der Ferne kennen lernte um sie schätzen zu können: Crystal palace.
So vielfältig kann Neo Prog sein. Kommen Sie mit auf die Reise, Ihre Ohren haben Wellness verdient. 

 Crystal palace

Crystal Palace
Stil: Progressive / Melodic ArtRock
Artverwandt: Pink Floyd, Marillion, Porcupine Tree, Dream Theater, IQ

 Uriah Heep Revival  

ACHTUNG: Aus Krankheitsgründen kann diese Band nicht auftreten!

 

Uriah Heep Revival CZ
Stil: Hard Rock, Progressive Rock
Artverwandt: Uriah Heep Revival

 Marius Tilly

Marius Tilly
Stil: Psychedelic-Progressive Rock
Artverwandt: Kamchatka

Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 19.00€ 15.00€
Ermäßigt: 19.00€ 30.00€

 FESTIVAL - TICKET - INFORMATION

Festivalkarten (beide Tage) für 30,00 sind nur im Vorverkauf erhältlich. 
♦ Online-Buchung: bis 29.07.18 möglich/ Geldeingang bis 01.08.18
  1-Tagesticket: „Normal“ eingeben
  Festivalticket : „Ermäßigt“ eingeben
Erwerb an VVKassen: bis 01.08.18

 

Alle Preise zuzüglich Vorverkaufsgebühr und bei Onlinebestellungen Bearbeitungsgebühren.

Termine