Ensemble Musici Berlin

Im Dezember 2004 wurde für ein musikalisches Projekt „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauß (Sohn) gemeinsam mit dem „Neuen Sinfonieorchester Berlin“ und Solisten der Staatsoper Unter den Linden Berlin, Sängerinnen und Sänger gesucht. Aus vielen Chören meldeten sich dafür Interessenten, so dass ein Chorensemble von über 80 Mitwirkenden entstand.  Die Aufführung war nach zweieinhalb Monaten harter Arbeit am 5. März 2005 ein durchschlagender Erfolg. Daraus entwickelte sich von 10 der beteiligten Sänger und Sängerinnen der Wunsch gemeinsam weiter zu singen.  Sie legten den Grundstein für die Gründung des „Ensemble Musici Berlin“, einen gemischten Chor, der am 26.März 2006 mit seiner Probenarbeit begann.

Der Chor entwickelte sich zu einem stetig anwachsenden Ensemble mit dem Repertoire Oper, Operette und Musical.  Der Chor arbeitet mit verschiedenen Orchestern, z.B. mit dem ,,Orchester Ronny Heinrich“. Mit dem ,,Neuen Sinfonieorchester Berlin“ konnten sechs Projekte realisiert werden. Das Ensemble unternahm einige Konzertreisen innerhalb Deutschlands und nach Polen. Es gehört seit 2014 zu den Teilnehmern am ,,Internationalen Musikfestival“ in Lagow (Polen). Neben diesen erfolgreichen Auftritten kommt das gemeinschaftliche Miteinander nicht zu kurz. Sommerfeste, Geburtstagsrunden und Weihnachtsfeste sind im Chorleben fest verankert.

Home: Ensemble Musici Berlin           
Name des Chors: Ensemble Musici Berlin
Chorgröße: 20 SängerInnen
Stimmlage: Gemischter Chor
Repertoire: Oper, Operette, Musical
Chorleiter: Luisa Schaefer
Ansprechpartner des Chors: Gisela Apitz-Hahn
Probezeiten des Chors: Montag / 19 - 21 Uhr
Probenort: Kulturzentrum Schöneweide RATZ FATZ
Anschrift des Probenortes: 12439 Berlin, Schnellerstr. 81
Veranstaltung: Kinokonzert - Sängerfest

Termine