Goldi-Schlagerchor

„Wir sind die Goldis und singen Oldies!" Das ist unser Motto.

Wir, das sind etwa 30 quicklebendige Damen reiferen Alters, die sich der „leichten Muse" verschrieben haben. Unser junger, kreativer und engagierter Chorleiter Michael Seilkopf arrangiert für uns deutsche (Tonfilm-)Schlager der 20er bis 60er Jahre für drei Stimmen, wodurch wir die wunderbare Musik zu neuem Leben erwecken können. Unser seit 1994 erarbeitetes Repertoire umfasst über 150 Titel, von denen wir etwa 25 Titel in unserem aktuellen Jahres-Programm vortragen. Jedes Jahr kommen dann 6-8 neue „alte" Schlager hinzu, die zunächst mit Noten und Midi-Dateien und später mit einer Übungs-CD intensiv ein- studiert werden, da wir bei unseren Auftritten alles auswendig singen. Dadurch, und nicht zuletzt durch unser flottes Outfit, sind unsere Auftritte sehr lebendig und wir sind häufig gefragt in Seniorenein-richtungen, auch städtische und private Veranstalter buchen uns gern. Einmal im Jahr geben wir auch ein eigenes Konzert, das sich großer Beliebtheit erfreut. Dazu laden wir uns immer einige Instrumentalisten ein, die uns schwungvoll unterstützten.
Die Senioren-Chorgemeinschaft war bis Ende 2012 ein Kursangebot der Musikschule Fanny Hensel und besteht seit ca. 1984. Damals trafen sich 5 Mitglieder zum einstimmigen Singen alter Schlager unter dem Namen „Donna-Clara-Chor", geleitet von Adje Westerkamp. Im Oktober 1994 übernahm Michael Seilkopf die Leitung des Chores. Mit ihm entwickelte sich aus dem Singekränzchen ein respektabler Chor und es kamen einige Neuerungen: Zu Beginn der Proben wird Stimmbildung betrieben und 1996 einigte sich der Chor auf den Namen: Goldi-Schlagerchor. 

Über den Chorleiter: Michael Seilkopf zog 1993 nach Berlin, um hier das Lehramtsstudium für Musik und Mathematik aufzunehmen. 1994 übernahm er den "Donna-Clara-Chor", der sich später in "Goldi-Schlagerchor" umbenannte. Im August 2000 gründete er den "Seilkopf-Verlag", der sich vor allem jungen Komponisten widmet und deren Werke veröffentlicht. Im Oktober 2002 gründete er den Jazz- und Popchor "Kolossal Vokal".

www.Goldi-Schlagerchor             
Name des Chors: Goldi-Schlagerchor
Stimmlage: 2-stimmig
Chorgröße: 24 Sängerinnen
Repertoire: deutsche (Tonfilm-)Schlager der 20er bis 60er Jahre         
Chorleiter: Michael Seilkopf
Ansprechpartner des Chor's: Michael Seilkopf
Probezeiten des Chor's: Freitag von 15.30 bis 18.00
Probeort: Gemeindehaus der Heilig-Geist-Gemeinde
Anschrift des Probeortes: Perleberger Straße 36, 10559 Berlin-Moabit
Veranstaltung: Sängerfest
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: - -
Ermäßigt: - -

Eintritt frei - ein Geschenk an die Biesdorfer und ihre Gäste - vom Sozialamt Marzahn-Hellersdorf und derArt gGmbH

Termine