Julian Sas

Den niederländischen Blues-Gitarristen Julian Sas kann man getrost als einen der angesehensten seiner Art in Kontinentaleuropa bezeichnen.Dank seines musikalischen Elternhauses ist Sas schon früh mit Jimi Hendrix, Alvin Lee, Peter Green und natürlich dem Gitarrengott Rory Gallagher in Kontakt gekommen: „Der Held für mich schlechthin ist Rory Gallagher. Zwischen 1987 und 1992 hab ich ihn insgesamt 21 mal live gesehen.“

Kein Wunder also, dass Coverversionen seines Heroen zum Programmbestandteil eines jeden Konzerts gehören. Mit mittlerweile 15 Albumveröffentlichungen hat Sas natürlich auch genug eigenes Material in der Pipeline. Darunter sein jüngster Tonträger mit dem bezeichnenden Titel „Feelin´ Alive“. Das Live-Album wurde während der "Coming Home Tour 2016" aufgenommen.

Es ist geprägt von Blues, Bluesrock, Soul und Boogie, gespickt mit starken und schweren Hammondorgel-Sounds, schneidenden Gitarrensoli und starken Grooves.

Das neue Live-Album erhielt überragende Kritiken und wird nun im Rahmen seiner Tournee präsentiert. Daneben werden natürlich auch Stücke von seinen früheren Werken aufgeführt.

HOME: Julian Sas
Freie Enzyklopädie Wikipedia
Bandgründung: 1996
aktuelle Besetzung seit: 2016
Julian Sas
Gesang, Gitarre
Fotis Anagnostou Bass
Roland Bakker Keyboard, Hammond
Rob Heijne Schlagzeuger
Mitspieler: Jürgen Kerth, Eric Steckel, Leif de Leeuw Band
Veranstaltung: PowerBluesPark Festival II
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 28.00€ 23.00€
Ermäßigt: - 37.00€

FESTIVAL - TICKET - INFORMATION

Festivalkarten (beide Tage) für 37,00€ sind nur im Vorverkauf erhältlich. 
Online-Buchung: bis 20.05.18 möglich/ Geldeingang bis 23.05.18
  1-Tagesticket: „Normal“ eingeben
  Festivalticket : „Ermäßigt“ eingeben
Erwerb an VVKassen: bis 23.05.18 möglich

Alle Preise zuzüglich Vorverkaufsgebühr und bei Onlinebestellungen Bearbeitungsgebühren.

Termine