PoGo Chor Biesdorf

Der PoGo Chor Biesdorf wurde 2005 gegründet. Po steht für Pop und Go für Gospel. Er wird seit Beginn von Nicole Rauer geleitet. 2008 nahm der PoGo Chor Biesdorf zum ersten Mal teil am Sängerfest. Er wirkte mit bei Veranstaltungen in und außerhalb des Bezirks, z.B. im Britzer Garten, beim Crello-Chorfest, in der Krankenhauskirche Wuhletal, beim Biesdorfer Blütenfest, beim Erntefest in Alt-Marzahn und in Pankow und der langen Nacht der Chöre in Moabit. Er scheut sich nicht vor neuen Herausforderungen und sang u.a. japanische Lieder bei einer Vernissage in der Hellersdorfer Pyramide. Seit 2011 verstärkt Dennis Fischer den Chor am Klavier.

www.pogochor.de
Name des Chores: PoGo Chor Biesdorf
Chorgröße: ca. 20 SängerInnen, 1 Pianist
Stimmlage: Gemischter Chor
Repertoire: Pop, Gospel
Chorleiter: Nicole Rauer (Vertretung: Dennis Fischer)
Ansprechpartner des Chores: Nicole Rauer (Vertretung: Dennis Fischer)
Probezeiten: freitags 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Anschrift des Probeortes: Maratstraße 100, 12683 Berlin
Veranstaltung: Sängerfest
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: - -
Ermäßigt: - -

Eintritt frei - ein Geschenk des Sozialamtes von Marzahn-Hellersdorf und derArt gGmbH

Termine