Sex in Progress

Gnadenloser Rock-n-Roll-Sound der Spitzenklasse und eine authentische Show sind seitdem der Garant für einen gelungenen Gig.
Heute zählen Sex in Progress wohl unbestritten zu einer der besten AC/DC-Tribute-Bands in Deutschland!

Ein Grund hierfür ist nicht nur das Bühnenoutfit und die Performance von Michael Falk, sondern ebenso die sehr authentische Bon-Scott-Stimme von Jan Klewitz. Aber auch Michael Bätge, Ingo Burmester und Jens Springer fügen sich nahtlos in das 2-stündige Programm ein und sind unverzichtbar. Eine Band, die aufeinander eingespielt ist und die Songs mit der Energie und Leidenschaft präsentiert, wie sie AC/DC in den 70ern zur Hochzeit des Rock’n’Roll bis heute auf den Club- und Festivalbühnen der Welt performen. Betreten Sex in Progress die Bühne, werden sie zu AC/DC. Mit dem originalgetreuen Equipment, dem daraus resultierenden Sound und der powergeladenen Show rocken sie kompromisslos die Songs der legendären Bon Scott Ära als auch die bekannten Stücke mit Brian Johnson.

So setzt Sex in Progress seinen Weg fort, der von vielen Erfolgen gekrönt ist. Presseberichte von verschiedenen Events und reichlich Lob des Publikums beweisen Sex in Progress immer wieder, dass man sich auf der richtigen Spur befindet.
Dem Publikum nah zu sein, ist uns sehr wichtig!

Home: Sex in Progress
Bandgründung: 2008
aktuelle Besetzung seit: 2018
Jan Klewitz Gesang
Michael Bätge Bass
Michael Falk Gitarre
Jens Springer Gitarre
Ingo Burmester Schlagzeug
Mitspieler: SkiltronSupercharger
Veranstaltung: Hardliner I.
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 22.00€ 18.00€
Ermäßigt: - 34.00€

FESTIVAL - TICKET - INFORMATION

Festivalkarten (beide Tage) für 34,00€ sind nur im Vorverkauf erhältlich. 
♦ Online-Buchung: bis 26.08.18 möglich/ Geldeingang bis 29.08.18
  1-Tagesticket: „Normal“ eingeben
  Festivalticket : „Ermäßigt“ eingeben
Erwerb an VVKassen: bis 29.08.18 möglich

Alle Preise zuzüglich Vorverkaufsgebühr und bei Onlinebestellungen Bearbeitungsgebühren.

Termine